Kliniken und Krankenhäuser

In Europa sterben nach einer neuen Studie hochgerechnet über 90’000 Patienten pro Jahr an Krankenhausinfektionen. Die Forscher gehen von mehr als 2,5 Millionen Infektionen aus, die sich Patienten erst in einer Klinik zuzogen. Ein Drittel der Krankenhausinfektionen gilt als vermeidbar – zum Beispiel durch bessere Hygiene. Im Krankenhaus erworbene Infektionen sind zu einem weltweit bekannten Problem geworden. Ihre Anzahl steigt und die meist bakteriellen Erreger zeichnen sich zunehmend durch hohe Resistenz gegenüber Antibiotika aus. Somit ist jede Massnahme, die eine Reduktion von Infektionen bewirkt, für ein Krankenhaus oder eine Klinik eine sinnvolle Investition. Studien sprechen von Tausenden von Toten und Kosten in Milliardenhöhe. Deshalb stehen Strategien und Instrumente zur Prävention von Infektionen in einem Krankenhaus an erster Stelle der qualitätssichernden Massnahmen.

Zurück zur Startseite

Alle Produkte

Alle Produkte